Der obere Schatten
Der Körper
Der untere Schatten
Der höchste Preis
Der Eröffnungs-, oder Schlusspreis, je nachdem welcher höher ist
Der mittlere Teil - Der Körper ist hohl (weiß) wenn die Eröffnung niedriger als der Schluss ist
Der Eröffnungs-, oder Schlusspreis, je nachdem welcher niedriger ist
Der niedrigste Preis
Was ist eine Kerze?
Kerzen zeigen die Kursbewegung in einem bestimmten Zeitraum, welcher für diese Web-Seite "ein Tag" bedeutet, durch die Verwendung der Eröffnung, des Hochs, Tiefs und des Abschlusses des Handelstages. Eine Kerze besteht aus einer Box, die man den Körper nennt, deren Länge der Differenz zwischen der Öffnung und Schließung entspricht, und dünnen, vertikalen Linien über und unter dem Körper, die Schatten genannt werden, welche die tagsüber erreichten hohen und niedrigen Preise repräsentieren. Ein bullischer Tag (mit steigender Tendenz), an dem der Schlusskurs höher als der Eröffnungskurs ist, wird durch einen weißen (hohlen) Körper dargestellt, während ein bärischer Tag (mit sinkender Tendenz), mit einem Schlusskurs, der niedriger ist als der Öffnungskurs, durch einen schwarzen Körper dargestellt wird. Der Körper wird zu einer kurzen, horizontalen Linie, wenn die Öffnungs- und Schlusskurse gleich sind. In diesem Fall wird die Kerze Doji genannt, dies stellt im Allgemeinen Unentschlossenheit auf dem Markt dar.
Obwohl einzelne Kerzen wertvolle Informationen über die Veränderungen auf dem Markt bezüglich Angebot und Nachfrage vermitteln, eine Abfolge von zusammengenommenen Kerzen sind für diesen Zweck relevanter, da sie ein Muster darstellen. Die Überlegenheit der Kerzen-Muster gegenüber anderen Geräten der technischen Analyse bei der Vorhersage von mittel- und vor allem kurzfristigen Richtungen ist bewiesen. Die Prognose mit Kerzen erfordert die korrekte Identifizierung von mehr als 80 verschiedenen Mustern und komfortablen kontinuierlichen Sets von Daten ohne fehlende Beobachtungen. Obwohl die Muster auf einem Diagramm sich grob mit dem bloßen Auge erkennen lassen, können heutige Computer diese Aufgabe effizient und korrekt erledigen.
Diese Webseite und anderen Webseiten der bulls.com © Familie erzeugen ihre Handelssignale auf der Basis eines computergestützten Identifikationssystems mit einem ausgeklügelten Algorithmus. Das System filtert zunächst die Daten, um Fehler durch falsche oder fehlende Daten zu verhindern. Kerzen und Muster werden dann automatisch erkannt und das System liefert auch Bestätigung und Kurslimit-Levels für jedes Muster. Es werden nur Preisdaten verwendet. Volumendaten werden ausgelassen.
Die Geschichte der Kerzen
Die westliche Welt lernte Kerzen-Charts erst vor kurzer Zeit kennen, jedoch war diese Charting Technik in Japan seit langer Zeit bekannt. Steve Nison stellte die Kerze-Charts der westlichen Welt vor. Der Legende nach entwickelte ein japanischer Händler namens Homma Munehisa die Kerzen-Charts, um den Preis für Reis-Verträge im 18. Jahrhundert zu analysieren und sammelte ein riesiges Vermögen mit dieser Methode. Homma verwendete Sakata’s Fünf Muster, diese Muster wurden von den Vorschriften, welche die lokalen Händler in seiner Heimatstadt Sakata benutzten, als Grundlage der Kerzen-Charts abgeleitet. Nison argumentiert jedoch, dass Kerzen-Charts zum ersten Mal irgendwann nach 1850 auftraten. Es ist durchaus möglich, dass Homma diese Art von Charting in einer rohen Form initiiert hat, und dass seine ursprünglichen Ideen später modifiziert und weiterentwickelt wurden, und durch viele Jahre des Handels hindurch schließlich um das Ende des 19. Jahrhunderts herum zu ihrer derzeitigen Form verfeinert wurden.
Die Webseiten unterstreichen auch die Bedeutung der Zuweisung ordnungsgemäßer Bestätigung und Kurslimit-Levels für alle Muster und zeigen deutlich dramatische Verbesserungen der Erfolgsquote der auf Mustern basierenden Signale.
Typen der Kerzen
Kerzen sind nach der Länge des Körpers, der Existenz oder Nicht-Existenz von Schatten und der Länge der Schatten klassifiziert. Die Körperlängen, welche die Stärke der täglichen Kursbewegungen anzeigen, sind daher als kurz, normal und lang eingestuft. Die Kerzen, welche von kleinen Körpern (Kreisel) oder der Abwesenheit von Körpern (Doji) gekennzeichnet werden, bedeuten eine Unentschlossenheit des Markts. Wenn die Eröffnung, der Höhepunkt, der niedrigste Punkt des Tages und der Schluss gleich sind, wird ein Vier-Preis Doji ohne Körper und Schatten entstehen, was die meiste Zeit durch Datenfehler oder Tage, an denen nicht gehandelt wird, verursacht wird. Lange, schwarze oder weiße (hohle) Körper ohne oberen Schatten, unteren Schatten oder beide, werden als Marubozu bezeichnet. Die Körperfarbe repräsentiert, dass weder die Käufer die Kontrolle über den Markt haben (wenn weiß oder hohl), noch die Verkäufer (falls schwarz).
Die Muster, die eine Gruppe von Kerzen bilden und gemeinsam interpretiert werden, werden durch zwei, drei, vier oder fünf aufeinanderfolgende Kerzen gebildet, das häufigste davon ist ein zweitägiges Muster. Die vier oder 5 Tage-Muster sind sehr selten. Die meisten der Muster sind in der Natur symmetrisch, mit aufsteigenden Mustern, deren absteigende Gegenstücke ihnen in der Form gleichen, allerdings in Körperfarbe und relativer Lage variieren. Allerdings halten sich einige der Muster nicht an diese Symmetrie.
Die bulls.com © Familie Web-Seiten verwenden während der Identifizierung einen spezifischen und einzigartigen Algorithmus zur Bestimmung und Klassifizierung der Körperlängen. Die Identifizierung der Kerzen und Mustern basiert auf bestimmten algorithmischen Prämissen und ihre Einzelheiten werden unter dem Untertitel "Muster Anforderungen und Flexibilität" auf den Kerze-Seiten erklärt. Alle Doji, Kreisel und hohe Wellen werden als unterschiedliche Elemente der allgemeinen Doji Familie behandelt. Der Algorithmus legt ein bestimmtes Kurslimit-Level und eine einzigartige Bestätigungsebene für jedes identifizierte Muster fest. In diesem System werden nur die Umkehrformationen berücksichtigt, Fortsetzungsmuster werden ausgelassen.
Die Nutzung der Kerzen
Einzelne Kerzen geben wertvolle Informationen über die Psychologie und die Basiswert- Dynamik des Marktes ab, vor allem, wenn sie im Licht aller möglichen Neuigkeiten und grundlegender Fakten eines Wertpapiers interpretiert werden. Kerzen, die an wichtigen Unterstützungs- und Widerstandsebenen beobachtet werden, verdienen es, ernsthaft als steigende oder fallende Umkehrsignale in Erwägung gezogen zu werden. Jedoch wird jederzeit die Beachtung der Richtung der vorherigen Trends gewährleistet.
Erfahrene technische Händler ziehen es vor, sich bei der Beurteilung der Wahrscheinlichkeit eines Umschwungs lieber eher auf Muster von zwei oder mehr aufeinander folgenden Kerzen zu verlassen, als auf einzelne Kerzen. Erfolgreiches Handeln erfordert auch das Warten auf die Bestätigung eines Musters, bevor der Kauf oder Verkauf stattfindet, auch in Fällen, in denen die Muster eine hohe Erfolgsquote bei der Vorhersage eines Umschwungs haben. Diese Geduld ist erforderlich, da manchmal ein Muster als Folge eines sehr kurzfristigen Trends oder einer horizontalen Bewegung auftreten kann und es kann evtl. nie bestätigt werden. In solchen Fällen von Nicht-Bestätigung ist es besser zu warten, um einen Verlusthandel zu vermeiden und bis zur Entstehung eines neuen Musters (wenn das Kurslimit während dieser Zeit nicht ausgelöst wurde) zu warten.
Die bulls.com © Familie Webseiten, deren Handelssignale von Kerzen und Mustern abgeleitet werden, wurden mit gebührendem Respekt für all diese Feinheiten entwickelt. Der Algorithmus wird am Ende jeden Tages neue Muster finden, wenn es genügend Daten gibt. Er etabliert und überarbeitet, falls notwendig, die Bestätigung und die Kurslimit-Levels auf einer täglichen Basis. Die Geschichte der Kerzen, der Muster, deren Bestätigungen und resultierenden Signale werden separat für jedes Wertpapier auf den Webseiten angezeigt.
Über Uns
Unterstützung
Datenschutz
TOS
Wichtige Links
English
Deutsch
中文
Français
Türkçe
Indonesia
Español
Italiano
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Haftungsausschluss:

Staatliche Vorschriften verlangen die Offenlegung der Tatsache, dass während diese Methoden in der Vergangenheit funktioniert haben, die letzten Ergebnisse nicht notwendigerweise Indikativ für zukünftige Ergebnisse sind. Zwar gibt es ein Potential für Gewinne, jedoch besteht auch die Gefahr des Verlustes. Es gibt erhebliche Risiken im Wertpapierhandel. Verluste, die im Zusammenhang mit dem Handel mit Aktien oder zukünftigen Verträgen anfallen, können erheblich sein. Sie sollten daher sorgfältig überlegen, ob ein solcher Handel in Hinsicht auf Ihre finanzielle Situation für Sie geeignet ist, da jeder spekulative Handel von Natur aus riskant ist und nur von Personen mit ausreichendem Risikokapital vorgenommen werden sollte. Weder Americanbulls.com LLC, noch Candlesticker.com erheben Ansprüche bezüglich vergangener oder künftiger Wertentwicklungen. Alle Beispiele, Diagramme, Geschichten, Tabellen, Kommentare oder Empfehlungen sind ausschließlich für Bildungs- oder Informationszwecke bestimmt.

Candlesticker.com ist eine unabhängige und kostenfreie Website und alle Dienstleistungen von Americanbulls.com LLC auf Candlesticker.com sind völlig kostenlos. Americanbulls.com LLC erhält keine Entschädigung durch direkte oder indirekte Mittel von den Besuchern und Nutzern dieser Webseite (oder einer anderen bulls.com © Familien-Webseite), und von den Aktien, Wertpapieren und anderen Institutionen oder irgendwelchen Unterzeichnern oder Händlern, die den breiteren nationalen oder internationalen Devisen-, Rohstoff-und Aktienmärkten zugeordnet werden.

Sie akzeptieren, dass Candlesticker.com und Americanbull.com LLC, ihre Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundene Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter nicht für direkte, indirekte, zufällige, besondere oder Folgeschäden haften.